DSCF1620 (2)
DSCF1620 (2)
IMG_0053
IMG_0053
DSCN0299 (2)
DSCN0299 (2)
DSC_6371
DSC_6371
IMG_0074
IMG_0074
P1070650 (2)
P1070650 (2)
P1070628 (2)
P1070628 (2)
DSC_6396
DSC_6396
Vertikaltuchakrobatik
Vertikaltuchakrobatik
DSC_6373
DSC_6373
P1070546 (2)
P1070546 (2)


„Skipping Worms“ - Rope Skipping 

Bewegung und Akrobatik mit Seilen

Teens und Youngsters

Hinter dem Begriff Rope Skipping verbirgt sich die moderne Form des Seilspringes. 

Rope Skipping wird vor allem als Freizeit- und Breitensport, zunehmend aber auch als Wettkampfsport betrieben. Das faszinierende an dieser Sportart ist die Vielfalt an Bewegungen ausschließlich mit Hilfe des allseits bekannten und klassichen Sportgerätes: dem Springseil. 

Rope Skipping zeichnet sich durch einen hohen Anspruch an die koordinativen Fähigkeiten und den Einsatz von Musik aus. Mit viel Spaß wollen wir mit dem Springseil neue Bewegungsformen erarbeiten. Unsere speziellen Seile kommen gezielt bei den verschiedensten Sprungvarianten zum Einsatz. Hier treffen coole Musik und Spaß an der Bewegung aufeinander. Eure Ideen für Choreographie und Musik sind uns willkommen. 

„Ihr werdet staunen, was man mit „Omas Seilchen“ alles machen kann!“

Anmeldung


Wann:     Montag von 18.00 – 19.00 Uhr

Wo:         Kleine Turnhalle, Huhngraben, Bad Sooden-Allendorf  


Ansprechpartner: H. Krumpholz und J. Müller

 Vertilkaltuchakrobatik - Aerial Silk - Kursangebot

Spannung garantiert...

Teens ab 12 Jahre und Youngsters

Was ist Vertikaltuchakrobatik/Aerial Silk?

Vertikaltuchakrobatik ist eine Form der Luftakrobatik, welche das Publikum zum Staunen bringt. Zwei Tücher sind in einigen Metern Höhe befestigt und hängen senkrecht herab.

An den Tüchern wird geklettert, gewickelt und es werden verschiedene beeindruckende Figuren im Tuch eingenommen. Durch Abrollen oder Fallen lassen wird der Zuschauer in Atem gehalten.

Das Turnen im Vertikaltuch erfordert Beweglichkeit, Körperspannung, Koordination und Kraft. Diese Fertigkeiten werden wir in den Übungsstunden besonders trainieren.

Das abwechslungsreiche Training wird an die Interessen und das Können der Teilnehmenden individuell angepasst. Wir starten mit den Basics!

Auf, auf, lass uns gemeinsam schweben...

Anmeldung

Kurs 1:                              14. Mai 2024

Kurstag:                          Dienstag von 16.30 - 18.00 Uhr


Kurs 2:                            16. Mai 2024

Kurstag:                          Donnerstag von 18.30 - 20.00 Uhr


Ort:                                    Kleine Turnhalle, Huhngraben, Bad Sooden-Allendorf

Dauer:                               5 Einheiten à 90 Minuten 

Kosten:                              30 € für Mitglieder der Sportfreunde BSA e. V.
                                           45 € für Nichtmitglieder


Anmeldung erforderlich, da begrenzte Teilnehmerzahl!  


Ansprechparterin: I. Altmüller

 Jumping Fitness - Kursangebot

 

Komm und hol dir den Ausdauerkick ...

Youngsters und Erwachsene (Männer und Frauen)

Jumping Fitness ist ein hochintensives Intervall- und Ausdauertraining auf einem Minitrampolin zu Musik, bei der man ordentlich ins Schwitzen kommt. Der Kurs ist für jeden Sporttyp geeignet - "Just learning by Doing". 

Wer mal eine neue Sportart ausprobieren möchte und sich richtig auspowern möchte ist hier genau richtig.

Ich freue mich auf intensives Ausdauertraining mit Euch....

Also auf die Trampoline und los...


Kurs 1:                              17. April 2024 für Anfänger

Kurstag:                            Mittwoch von 19.00 - 20.00 Uhr

Ort:                                    Squashcourt im Sportcenter, Am Bruch 1, Bad Sooden-Allendorf

Dauer:                               10 Einheiten à 60 Minuten

Kosten:                              60,00 € für Mitglieder der Sportfreunde BSA e. V. 

Anmeldung

                                           85,00 € für Nichtmitglieder


Kurs 2:                              22. April 2024 für Anfänger

Kurstag:                           Montag von 19.00 - 20.00 Uhr

Ort:                                    Squashcourt im Sportcenter, Am Bruch 1, Bad Sooden-Allendorf

Dauer:                               10 Einheiten à 60 Minuten

Kosten:                              60,00 € für Mitglieder der Sportfreunde BSA e. V.

                                           85,00 € für Nichtmitglieder


Schnupper-Teilnahme:  5,00 € * Buchung nur einmal möglich!

Einzelteilnahme:                6,00 € für Mitglieder je Teilnahme

                                           8,50 € für Nichtmitglieder je Teilnahme


Kurs 3:                              17. April 2024 für Fortgeschrittene und Fitte mit guter Grundlagenausdauer

Kurstag:                            Mittwoch von 18.00 - 19.00 Uhr

Ort:                                     Squashcourt im Sportcenter, Am Bruch 1, Bad Sooden-Allendorf

Dauer:                                10 Einheiten à 60 Minuten

Kosten:                               60,00 € für Mitglieder der Sportfreunde BSA e. V. 

                                            85,00 € für Nichtmitglieder 


Die Kursgebühr umfasst die Gerätemiete!

Anmeldung erforderlich, da begrenzte Teilnehmerzahl!  

 

Ansprechpartnerinnen: A. Röhrscheid und L. Sauer


„Fitness Cocktail" – "Shake it!”

Teens und Youngsters

Es erwartet dich ein frisch gemixtes abwechslungsreiches fetziges Angebot mit schwitzigen Zutaten, einem ordentlichen Spritzer Motivation und jede Menge guter Laune. Fitness Cocktail ist ein ganzheitliches Training zur Stärkung und Formung der Muskulatur sowie zur Stärkung des Herz-Kreislauf-Systems, der Ausdauer und der Koordination. 

Neben Aerobic-Schritt-Kombinationen arbeiten wir mit dem eigenen Körpergewicht um noch gezielter den Körper zu formen. Übungen für Bauch und Rücken sowie eine kleine Dehneinheit runden das Angebot ab.

Also runter vom Sofa und rein ins Fitnessvergnügen!

Ich freue mich auf dich!

 

Anmeldung

Wann:     Dienstag von 18.30 Uhr – 19.30 Uhr

Wo:         Mittlere Turnhalle, Huhngraben, Bad Sooden-Allendor

 

Ansprechpartnerin: A. Heldmann