• Kinderfasching
  • Eltern-Kind-Turnen
  • Eltern-Kind-Turnen
  • Eltern-Kind-Turnen
  • Eltern-Kind-Turnen
  • Eltern-Kind-Turnen
  • Eltern-Kind-Turnen
  • Kinderturnen
  • Kinderfasching
  • Rope Skipping
  • Rope Skipping
  • Kinderturnen
  • Kinderturnen
  • Kinderturnen
  • Kinderturnen


„Kleine Strolche im Kinderturnland“ - Eltern-Kind-Turnen 

Motorische und koordinative Bewegungsförderung und mehr…

Kleinkinder 18 Monate – 3 Jahre

Mit Spaß und Freude werden hier die ersten turnerischen Erfahrungen gesammelt. Neben den ersten Bewegungserfahrungen stehen Entwicklung, Förderung von motorischen und psychomotorischen Fähigkeiten sowie von sozialem Gruppenverhalten auf dem Programm. Inhalte sind zum Beispiel das Kennenlernen unterschiedlicher Geräte (Bälle, Seile, Kästen etc.). Gemeinsames Erleben steht im Vordergrund. Die Eltern stehen den Kindern als Helfer beim Überwinden von kleineren und größeren Hindernissen zur Verfügung. 

Dieses Fitnessstudio findet ihr sonst nirgendwo… 


Wann?     Freitag von 15.30 – 17.00 Uhr 

Wo?         Bitte mit Übungsleiterin Kontakt aufnehmen!

Anmeldung


     


Ansprechpartner: Silvia Mehmel

„Bewegungshits für fröhliche Kids“  - Kinderturnen

Kinder  4 – 6 Jahre

Zum ersten Mal erkunden die Kinder die Turnlandschaft ohne Eltern. Um Spaß an der Bewegung zu erfahren und um ihre eigenen Körpergrenzen kennenzulernen treffen sich die Kinder regelmäßig. Ein buntes Angebot erwartet die kleinen Sportler. Hier kann jeder mitmachen und seine individuellen Fähigkeiten ausloten. 

Die Stunden werden abwechslungsreich und koordiniert gestaltet, so dass die Kinder jegliche Turngeräte wie z.B. Kästen, Seile, Barren, Bälle etc. kennenlernen. Durch spezielle Anleitung und Übungen lernen die Kinder das Fangen, Werfen, Hüpfen, Klettern, Springen und mehr … Das Ziel dieser Turnstunden ist die Förderung von motorischen und psychomotorischen Fähigkeiten sowie sozialem Gruppenverhalten. 

Mitmachen??? Na klar!!!


Anmeldung

Wann?     Montag von 15.30 – 17.00 Uhr

Wo?         Mittlere Turnhalle, Huhngraben, Bad Sooden-Allendorf

 

Ansprechpartner: Antonia Vogler


„Sei fit wie ein Turnschuh“ - Kinderturnen

Kinder 4 – 6 Jahre

Spannend geht es hier nach dem Eltern-Kind-Angebot für die Kinder weiter… Erstmalig erkunden die Kinder die Turnlandschaft ohne Eltern. Ein buntes Angebot rund um Bewegung, Koordination und Spiel erwartet die kleinen Sportler. Hier kann jeder mitmachen und seine individuellen Fähigkeiten ausloten. 

Unser Motto: „Sei fit wie ein Turnschuh!“ 

Diese 90 Minuten bieten Sport, Spiel und viel Spaß. Spielerisch werden die Kinder an die großen Turngeräte und an Bälle aber auch an Bewegung mit Alltagsmaterialien herangeführt. Das Ziel ist die Förderung von Körperwahrnehmung, Beweglichkeit, Ausdauer sowie der Grob- und Feinmotorik. 

Schnuppern??? Sehr gern!!!

Anmeldung


Wann?     Donnerstag von 15.30 – 17.00 Uhr 

Wo?         Mittlere Turnhalle, Huhngraben, Bad Sooden-Allendorf


Ansprechpartner: Sabine Böning


„Fitte Kinder haben´s leichter!“ - Kinderturnen

Kinder 6 – 10 Jahre

In unserer Gruppe sollen die Kinder Spaß an der Bewegung erfahren und eigene Körpererfahrungen sammeln. Hier geht es um Ausdauer, Koordination und Beweglichkeit. Wir turnen an Geräten in der Halle, spielen draußen auf dem Sportplatz oder versuchen uns an den kleinen und großen Sportspielen. In den Stunden können die Kinder bisher gemachte Erfahrung in neuen Situationen anpassen. Dazu bieten wir offene Bewegungssituationen an, in denen die Kinder Gelegenheit haben, vielfältige Situationen zu erproben und auch eigene Ideen zu testen. 

Die Kinder haben die Möglichkeit ihr Bewegungsbedürfnis auszuleben, Bewegungen auszuprobieren und Spiele zu erfinden. Diese positiven Erlebnisse tragen dazu bei, dass die Kinder sich mit mehr Freude und damit häufiger bewegen – aus Bewegungssicherheit kann Selbstsicherheit und Selbstbewusstsein geschaffen werden. 

Für uns gehören Kreis- und Fangspiele ebenso dazu wie Balance- und Gleichgewichtsübungen sowie Bewegungslandschaften. Motorische Fähigkeiten wie werfen und fangen, hängen und stützen, springen, fliegen, landen werden mit allen Sinnen geschult. Dazu werden die verschiedensten Kleingeräte, aber auch Hallengroßgeräte wie Sprossenwände, Mattenberge, Ringe etc. benutzt. Mal mit Musik, mal ohne – auf jeden Fall sollen die Kinder Spaß untereinander und an der Bewegung haben.

Unser Motto: „Fitte Kinder haben´s leichter!“

Anmeldung


 Wann?     Donnerstag von 17.00 –18.30 Uhr                             

Wo?          Kleine Turnhalle, Huhngraben, Bad Sooden-Allendorf


Ansprechpartner: Heike Krumpholz


"Skipping Worms“ - Rope Skipping

Bewegung und Akrobatik mit Seilen

Kinder ab 6 Jahre

Hinter dem Begriff Rope Skipping verbirgt sich die moderne Form des Seilspringens. Rope Skipping wird vor allem als Freizeit- und Breitensport, zunehmend aber auch als Wettkampfsport betrieben. Das faszinierende an dieser Sportart ist die Vielfalt an Bewegungen ausschließlich mit Hilfe des allseits bekannten und klassichen Sportgerätes: dem Springseil. Rope Skipping zeichnet sich durch einen hohen Anspruch an die koordinativen Fähigkeiten und den Einsatz von Musik aus. 

 

Mit viel Spaß wollen wir mit dem Springseil neue Bewegungsformen erarbeiten. Unsere speziellen Seile kommen gezielt bei den verschiedensten Sprungvarianten zum Einsatz. Hier treffen coole Musik und Spaß an der Bewegung aufeinander. Eure Ideen für Choreographie und Musik sind uns willkommen. 

„Ihr werdet staunen, was man mit „Omas Seilchen“ alles machen kann!“

Zur Anmeldung


Wann?     Montag von 16.30 – 17.30 Uhr

Wo?         Kleine Turnhalle, Huhngraben, Bad Sooden-Allendorf


Ansprechpartner: Heike Krumpholz